Schulungen

Schulungen

ESPRESSO-SCHULUNG FÜR BARISTA

Die Weiterbildung ist bestimmt für ein professionelles Servicepersonal, das Kaffee mit einer Espressomaschine zubereitet und mehr über dieses herrliches Getränk wissen möchte. Wir bieten Schulungen sowohl für Anfänger als auch erfahrene Baristas an.
Die Schulung dauert 6–8 Stunden. In einer Gruppe sind zwei Personen, die durch den Kurs Folgendes erhalten:

  • Übersicht über die Kaffeewelt und Unterschiede der Sorten sowie Verständnis dafür
  • Wie der Kaffee seinen Geschmack bekommt
  • Übersicht über das Rösten und dessen Wirkung auf den Geschmack des Getränks
  • Schulung über die Instrumente des Baristas
  • Übersicht über Milchgetränke auf Espressobasis und die Fähigkeit, mit Milch samtigen Mikroblasen-Schaum zu zaubern
  • Grundkenntnisse der Barista-Art und Fähigkeiten, auf Kaffee mit dem Milchschaum zu zeichnen

KAFFEEZUBEREITUNG MIT EINER CHEMEX

Die Schulung ist bestimmt sowohl für Profis als auch Kaffeegenießer, die mehr über die Chemex, die Stilikone der Popkultur wissen möchten. Man erlernt die Kaffeezubereitung mit einer Kanne, deren Erfinder das Brühen eines hochwertigen Kaffees allen verfügbar machen wollte.
Die Schulung dauert 3–5 Stunden und es nehmen gleichzeitig 3 Personen teil.

Die Schulung beinhaltet:

  • Grundkenntnisse über Kaffee, Beitrag der Anbauhöhe, des Klimas und der Kaffeesorte zum Geschmack
  • Kaffeekirschen und deren Bearbeitungsmethoden. Was für eine Kirsche? Wie wird aus einem Kirschkern die Entstehungsgeschichte des Kaffees?
  • Geschichte der Chemex: Von der Entstehung bis James Bond und Interstellar.
  • Kompetenz des Gießens bei der Chemex. Was bedeutet „das Aufblühen des Kaffees“? Übungen.
  • Genuss des perfekten Geschmacks des mit der Chemex zubereiteten Kaffees.

Cupping

Cupping wird die Veranstaltung der Degustation verschiedener Kaffeesorten genannt. Diese Schulung ist bestimmt für Menschen, die mehr über Kaffee erfahren und ihre Erfahrungen in der Welt der Düfte und Aromen erweitern möchten. Man erlernt Grundkenntnisse in diesem Bereich, Beitrag der Anbauhöhe, des Klimas, der Kaffeesorte und der Zubereitungsweise zum Geschmack. Zugleich versteht man, wie schlecht der sogenannte herkömmliche Kaffee ist.

Zusätzlich zu den neuen Kenntnissen ist das Cupping auch eine angenehme Veranstaltung, um andere Menschen kennenzulernen und zusammen neue Geschmäcker sowie Emotionen zu erleben.

Das Cupping dauert etwa eine Stunde und in der Gruppe sollten bis zu 10 Personen sein. Die Schulung wird in der Rösterei von Coffee People durchgeführt, zusätzlich zum Ausprobieren des Kaffees kann man sich auch mit dem Rösten von grünen Bohnen vertraut machen.